, ,

Corona – was wir tun! Geschäftsbetrieb läuft eingeschränkt weiter

Oberste Priorität: Bleiben Sie gesund!

Dass Sie und unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gesund bleiben, hat für uns oberste Priorität. Daher schränken wir unseren Betrieb mindestens in den nächsten 14 Tagen ein.

Das bedeutet für unsere Kundinnen und Kunden, dass wir weiterhin für sie da sind! Aufmaß, Produktion, Montage und Service werden von unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern nach telefonischer Rücksprache wie vereinbart wahrgenommen.

Unser aller Leben ist im Moment „auf den Kopf“ gestellt. Wir alle sind aufgefordert, uns mit täglich neuen Informationen auseinanderzusetzen. Dazu gehören auch Verhaltensregeln.
Wir, die Firma Fliegengitter Hauck, tun, was wir können. Besonderes Augenmerk legen wir dabei auf das Einhalten von Hygiene- und Abstandsregeln. Daher bekommen Sie von unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Moment keinen Händedruck, sondern ein Lächeln.

Für Sie bedeutet das konkret:
  • Termine für Aufmaß und Montage finden nach telefonischer Rücksprache statt.

  • Unsere Ausstellung in Hassloch bleibt vorübergehend geschlossen.

  • Telefonisch sind wir wie gewohnt für Sie da!

Die für den 20. und 21. März geplanten Gewebetausch- und Waschtage werden aus gegebenen Anlass abgesagt.

Möchten Sie sich über Fliegengitter informieren? Dann rufen Sie uns an und vereinbaren einen Termin.
Alle unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind angehalten, sich an die empfohlenen Hygiene- und Abstandsregeln zu halten.

>> hier geht´s zu den Informationen der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA)