INSEKTENSCHUTZ FÜR FENSTER

Längst gibt es moderne Insektenschutzgewebe, die den Blick aus dem Fenster nicht im Geringsten beeinträchtigen – sie sind praktisch unsichtbar! Das ist faszinierend und muss man gesehen haben, zum Beispiel in unserer Ausstellung. Fliegengitter Hauck fertigt für Fenster in jeder Einbausituation und Nutzungsart das passende Insektenschutzgitter. 

Spannrahmen für Fenster kann man jederzeit entnehmen.

Spannrahmen

Spannrahmen sind einfach montiert, ohne zu bohren. Mit über 100 Einbauvarianten sind sie perfekt geeignet für alle Holz-, Kunststoff- oder Aluminiumfenster.

Drehrahmen

Drehrahmen sind ideal für etwas stärker frequentierte Fenster. Sehr praktisch, um schnell mal die Blumen zu gießen oder nach den Kindern zu schauen.

Insektenschutzrollo

Insektenschutzrollos von Fliegengitter Hauck lassen sich flexibel einbauen, gewährleisten Dichtigkeit und bieten einen hohen Bedienkomfort, der Freude macht.

Lösungen für Dachfenster

Die Besonderheit bei Dachfenstern: sie öffnen nach außen. Der Insektenschutz wird deshalb innen angebracht.

Sonderlösungen für Fenster

Abweichende Formen und Farben, robuste Schieberahmen für Dachfenster, leiseres Schließen … – vieles ist machbar!

Insektenschutzgewebe

Alle von uns gefertigten Insektenschutzrahmen sind mit Geweben vom Marktführer Neher ausgestattet. Hier die Auswahl für Insektenschutz an Fenstern.

Martin Hauck Fliegengitter e.K. fertigt Insektenschutzrahmen nur mit Alu-Profilen vom Marktführer NEHER. Mit diesen können wir über 100 verschiedene Einbauvarianten für alle Fenster-Typen realisieren:

  • Holz-, Kunststoff- oder Aluminiumfenster
  • Verbundfenster wie Holz-Alu oder Kunststoff-Alu
  • Fenster mit Rollladen, Klappladen, Jalousette oder Einbruchgitter
  • eng anliegende Vorbau-Rollläden
  • halbflächenversetzte Kunststofffenster mit Softlinekontur

Haben Sie Fragen und wünschen eine persönliche Beratung?

Gerne können Sie sich auch bei uns vor Ort die verschiedenen Möglichkeiten von Fliegengittern für Fenster und Türen anschauen und ausprobieren.

>>Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Mail. Hier geht´s zu unserer Kontaktseite