Video: Benutzung Dachfenster-Rollo

Sehen Sie hier die Handhabung des Dachfenster-Rollos.

Lösungen für Dachflächenfenster

Für Dachflächenfenster kommen Lösungen für Insektenschutz, Pollenschutz und Sichtschutz in Frage. Und man kann diese sogar kombinieren.

Dachfenster-Rollo

Als Insektenschutz für Dachflächenfenster gibt es keine flexiblere Lösung als Rollos. Sie werden innen am Fenster angebracht und ermöglichen das einfache und sichere Öffnen und Schließen des Insektenschutzes und des Fensters.

Zur Reinigung des Dachfensters von außen wird das Neher-Rollo einfach mit wenigen Handgriffen ausgehängt. Das Fenster kann dann problemlos durchgeschwenkt werden. Übrigens lassen sich die Federstifte in den seitlichen Profilen durch „Schrägstellen“ einfach arretieren, um ein Verkratzen des Futterkastens zu vermeiden.

Schieberahmen für Dachfenster

Schieberahmen sind nicht nur extrem robust sondern auch gleichermaßen geeignet für Pollenschutz- und Insektenschutz-Gewebe. Und natürlich sind sie genauso einfach bedienbar und mit wenigen Handgriffen aushängbar.

Video: Reinigung Dachfenster

Sehen Sie hier, wie einfach sich das Insektenschutzrollo zum Beispiel zur Fensterreinigung entfernen lässt.

Für eine Lösung an Dachfenstern empfiehlt es sich, wenn Sie zu uns in die Ausstellung kommen (geöffnet montags bis samstags) und sich individuell beraten lassen. >> Kontakt

Oberflächenversiegelung

Die Oberflächenversiegelung der Rahmen erfolgt im umweltfreundlichen Pulverbeschichtungsverfahren (nach der GSB-Richtlinie) oder im Eloxalverfahren.

Standard- und Sonderfarben

Folgende Standardfarben werden angeboten:

  • pulverbeschichtet: Weiß (RAL 9016), Anthrazitgrau (RAL 7016 matt), Hellbraun (RAL 8001 matt), Mittelbraun (RAL 8014 matt),
  • Dunkelbraun (TON 8077 matt)
  • eloxiert: Silbergrau (E6/EV1)

Auf Wunsch sind auch Sonderfarben nach RAL, NCS, Farben mit Glimmereffekt, Holzdekor, ELOXAL usw. möglich.

Mehr Information finden Sie auf folgender Seite: Standard- und Sonderfarben

Weiterführende Informationen

Verschleißarme Beschlagteile

Sämtliche Beschlagteile bestehen aus hochwertigen Materialien, wie z.B. Edelstahl, Aluminium (pulverbeschichtet oder eloxiert) oder Messing (vernickelt) und sind entsprechend verschleißarm. Bei Beschlagteilen aus Kunststoff werden ausschließlich UV-stabilisierte Materialien verwendet.

Sonderbreiten mit Verstärkung

Wenn die Breite bzw. Höhe eines Spannrahmens 1,50 m überschreitet, fertigen wir diesen mit Verstärkungs-Sprosse.

Austausch des Schutzgewebes

Das Gewebe ist durch ein spezielles Klemmverfahren auch nach Jahren noch fest im Rahmen gespannt. Bei Bedarf kann es im Hause Hauck einfach und schnell ausgetauscht werden.

Korrosionsschutz für spezielle Einsatzorte

Sind die Insektenschutzrahmen für den Einsatz in Schwimmbädern oder in Küstennähe gedacht, empfehlen wir beim Pulverbeschichtungsverfahren eine Voranodisation zur Vermeidung von Filiformkorrosion.