,

Spende an Frauenhaus Lila Villa e.V.

Frauenhaus Lila Villa e.V.
Das Frauenhaus bietet von Gewalt in engen sozialen Beziehungen betroffenen Frauen und ihren Kindern Zuflucht und Schutz. Die Sicherheit wird durch die anonyme Adresse gewährleistet. Zwei hauptamtliche Sozialarbeiterinnen/-pädagoginnen sind für die Arbeit im Frauenhaus zuständig, die auch für beratende Unterstützung zu unterschiedlichen Themen anbieten. Auch praktische und begleitende Hilfen werden angeboten.

Dazu zählen Hilfen bei der Suche nach einer geeigneten Wohnung, beim Umzug, beim Ausfüllen und Stellen von Anträgen, bei Gängen in die Herkunftswohnung oder auch die Begleitung zu Gerichten, RechtsanwältInnen, Behörden. Für die Kinder, die im Frauenhaus leben, bietet eine Erzieherin ein abwechslungsreiches pädagogisches Angebot, welches sich am Alter und den Bedürfnissen der Kinder orientiert. Die Erzieherin ist auch Ansprechperson für die Mütter bei allen Fragen der Erziehung. Die Mitarbeiterinnen des Frauenhauses unterliegen der Schweigepflicht.
>> weitere Infos finden Sie hier