,

20. Mai – internationaler Bienentag

Bienen – kleine Helfer mit wichtigen Aufgaben. Am 20. Mai ist Weltbienentag. Aber nicht nur an diesem eine Tag sollte an die Biene gedacht werden. Warum sind Bienen überhaupt so wichtig? Die Honigbiene ist als Bestäuberin in der Natur und im Obst- und Gemüseanbau bekannt. Die Bedeutung der Wildbienen als Bestäuberin wurde lange unterschätzt. Wildbienen sind oft schon unterwegs, wenn es den Honigbienen noch zu kalt ist und sie bestäuben Pflanzen, die die Honigbienen aufgrund ihres Körperbaus nicht bestäuben können.
Einen wichtigen Beitrag zum Bienenschutz leistet das Projekt www.bienenretter.de
Hier gibt´s viele interessante Informationen zum Thema …

Und wenn Sie eine kleine Broschüre zum Thema Wildbienen haben möchten, dann rufen Sie uns an. Wir schicken Ihnen einen davon gerne zu.

>> So erreichen Sie uns! Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.